Alle NLP Ausbildungen

Alle NLP Ausbildungen

Bessere Kommunikation | Persönlichkeitsentwicklung | Bessere Menschenkenntnisse

Was ist NLP?

Neuro-Linguistisches Programmieren, kurz NLP, soll ausdrücken,

  • dass Prozesse im Gehirn (= Neuro)
  • durch die Sprache (= linguistisch)
  • auf Basis systematischer Handlungsanweisungen änderbar bzw. einstellbar sind (= Programmieren).

Auf die Frage “Was ist NLP?” gibt es vermutlich mehr Erklärungen. Manchmal sagt man einfach: “NLP ist ein Kommunikationsmodell – es geht um effektive, zielgerichtete Kommunikation mit sich selbst und mit anderen!”. Richard Bandler definierte das Wesentliche von NLP in anderen Worten zusammen: “NLP is an attitude and a methodology that leaves a trail of techniques behind.” Die Frage: “Was ist NLP?” lässt sich entlang dieser Systematik auch anders beantworten.

  1. NLP ist eine Haltung

Sie spiegelt sich wieder in den NLP Grundannahmen und beinhaltet Ziel- und Ressourcenorientierung, Neugier und Lernen sowie eine humanistische und konstruktivistische Sicht auf die Welt.

  1. NLP ist eine Methode

NLP ist aus Modelingprozessen heraus entstanden und ist damit optimal geeignet für genau das – Modeling von herausragenden Fähigkeiten.

  1. NLP ist eine Fülle von Techniken und Formaten (Strategien zur gezielten Veränderung)

NLP umfasst eine Vielzahl von Techniken wie Rapport, Ankern, Submodalitätenarbeit, Modellen wie dem Metamodell, Miltonmodell oder den Logischen Ebenen sowie Formaten zur Veränderung verschiedenster Themen wie Re-Imprinting, Swish, Fast Phobia Cure usw.

Oft wird nur dieser Teil vom NLP gelehrt. Dann heißt es, NLP sei ein Werkzeugkoffer oder ein Schweizer Taschenmesser – doch NLP ist weitaus mehr.

Geschichte NLP

NLP wurde seit den 70er Jahren von dem Linguisten Dr. John Grinder und dem Mathematiker, Computerfachmann und Gestalttherapeuten Dr. Richard Bandler begründet und zusammen mit Leslie Cameron-Bandler, Robert Dilts und anderen weiterentwickelt.

Auf der Grundlage der erfolgreichen Arbeit von Virginia Satir (Familientherapie), Fritz Perls (Gestalttherapie) und Milton H. Erickson (Hypnotherapie) formulierten sie universell anwendbare, lehr- und lernbare Kommunikationsmethoden für eine therapeutische Veränderungsarbeit: NLP ist als kybernetisches System nicht inhaltlich gebunden oder ausschließlich problembezogen, sondern befasst sich mit der Steuerung von Prozessen und ist somit zielorientiert.

NLP erfährt eine ständige Weiterentwicklung und wird in vielen Bereichen wie Psychotherapie, Management, Coaching usw. eingesetzt.

nlp practitioner fernausbildung online

NLP - Practitioner

Lerne die wichtigsten Grundlagen von NLP inklusiv Tools und Strategien um die Kommunikation zu verbessern und die Persönlichkeit Weiterzuentwickeln.

nlp practitioner master trainer coaching ausbildung

NLP - Master

Lerne wie du die unglaublich starken und effektiven NLP-Tools und Methoden flexibel in jedem Kontext einsetzen kannst. Werde ein Master der Kommunikation.

nlp practitioner master trainer coaching ausbildung

NLP - Trainer

Werde ein Trainer mit Charakter und Skills. Wie präsentiere ich, wie setze ich meine Stimme ein, wie führe ich eine Gruppe und noch vieles mehr!