Warning: Undefined array key "description" in /var/www/web271/html/academy/wp-content/plugins/schema-and-structured-data-for-wp/output/function.php on line 3410

Warning: Undefined array key "uploadDate" in /var/www/web271/html/academy/wp-content/plugins/schema-and-structured-data-for-wp/output/function.php on line 3411

Warning: Undefined array key "duration" in /var/www/web271/html/academy/wp-content/plugins/schema-and-structured-data-for-wp/output/function.php on line 3412

Warning: Undefined array key "viewCount" in /var/www/web271/html/academy/wp-content/plugins/schema-and-structured-data-for-wp/output/function.php on line 3418

Warning: Undefined array key "description" in /var/www/web271/html/academy/wp-content/plugins/schema-and-structured-data-for-wp/output/function.php on line 3410

Warning: Undefined array key "uploadDate" in /var/www/web271/html/academy/wp-content/plugins/schema-and-structured-data-for-wp/output/function.php on line 3411

Warning: Undefined array key "duration" in /var/www/web271/html/academy/wp-content/plugins/schema-and-structured-data-for-wp/output/function.php on line 3412

Warning: Undefined array key "viewCount" in /var/www/web271/html/academy/wp-content/plugins/schema-and-structured-data-for-wp/output/function.php on line 3418

NLP – CoachiPedia     |     Kommunikation     |     Persönlichkeitsentwicklung   |   Motivation/Zitate    |    Allgemeines    |     Podcast

Der Blog für Persönlichkeitsentwicklung, Coaching und Training

24 Adventsgeschichten – Perfektionismus – Milou muss perfekt sein

Es war einmal ein kleiner Kater namens Milou. Milou war sehr tollpatschig und ungeschickt. Ständig passierten ihm Dinge, die für seine Freunde sehr peinlich waren. Milous Freunde wollten schon gar nicht mehr mit ihm in der Öffentlichkeit gesehen werden, da sie sich für ihn schämten. Er wurde immer mehr und mehr ausgegrenzt. Milou war sehr traurig und es tat ihm im Herzen weh, dass keine anderer mit ihm so wirklich Kontakt haben möchte. Also begann Milou sich sehr anzustrengen „Perfekt“ zu werden. Er schaute genau darauf, wohin er tretet, sodass er nicht mehr ausrutchen konnte. Ebenso achtete Milou darauf, dass er sich nicht neben den Stuhl setzt sondern genau darauf. Außerdem schraubte er seine Tonlage in der Öffentlichkeit leiser, sodass er nicht mehr auffällig war. So begannen seine Freunde sich nach und nach wieder mit Milou zu treffen. Sie gingen wie immer in verschiedene Restaurants, Parties und andere Veranstaltungen. Nach einer Zeit merkte Milou, dass er keine Kraft oder Energie sowie Motivation hatte. Sein ganzes Leben bestand darin „Perfekt“ zu sein, damit er nicht ausgegrenzt wird. Milou machte das alles keinen Spaß. Er zog sich zurück, sagte Veranstaltungen mit seinen Freunden ab und schaute zuhause Fernsehen oder schlief. Nur so konnte er diese Scheinwelt, diese perfekte Welt die er für seine Freunde erschaffen hat, ertragen. An einem Abend kam eine Doku im Fernsehen, mit dem Titel: „Lieber Fehler machen, als so zu tun, als sei man perfekt.“
Diese Sendung passte ja wie der Deckel auf den Topf zu Milous momentaner Situation. Milou schaltete den Fernseher lauter. Er hört was der Moderator zum thema perfektionismus sagt: „ Es ist normal dass man im Freundeskreis oder einer Partnerschaft seine Ecken und Kanten hat und das ist auch vollkommen gut. Denn wer will schon perfekt sein? Was bedeutet perfekt für dich? Und wie soll man sich perfekt Verhalten? Dabei kann keiner glücklich sein. Ich kann mir nicht vorstellen dass es einfach ist wenn man „perfekt“ sein möchte. Jedes Lebewesen hat seine Macken und das macht einen auch sympathisch und bewundernswert. Es ist viel wichtiger aus Fehlern zu lernen und sich so zu geben wie man ist, anstatt alles wie im Bilderbuch aussehen zu lassen. Würde das jemanden wirklich glücklich machen? Es ist doch viel schöner, zum beispiel in der Partnerschaft jemanden kennenzulernen so wie er ist und auch zu akzeptieren und anzunehmen so wie er ist, denn jeder hat seine eigenen Erfahrungen gemacht und geht seinen Weg, der für ihn als „positiv“ erscheint. Wenn man immer danach handelt, was das Herz einem sagt, ist man immer ehrlich zu sich selbst und handelt, nachdem wie es für einen in dem Moment gut ist. Keiner muss sich verstellen oder inkongruentes Verhalten zeigen. Es ist viel wichtiger jeden Tag so zu genießen wie es gerade für einen passt und glücklich macht.“ Nach dieser Doku hat Milou beschlossen sich nicht mehr zu verstellen. Er ist nicht perfekt für seine Freunde und nicht so wie sie ihn haben möchten aber er ist so wie er sein will und glücklich. Wenn andere ihn nicht so akzeptieren wie er ist, dann gehören sie nicht in seine Welt wo jeder seine Ecken und Kanten hat. Denn dort darf jeder er selbst sein, so wie er ist. Am nächsten Tag ging Milou strahlend nach draußen und erzählte seinen Freunden, was er in der Doku gesehen hat und dass er sich nicht mehr verstellen wird. Entweder nehmen sie ihn so wie er ist oder nicht. Denn Milou ist mit sich total glücklich und kann sein Leben endlich wieder genießen.

Die Moral von der Geschichte: Jeder Tag steckt voller Überraschungen. Du bist was ganz besonderes, denn das was du bist gibt es nur einmal auf dieser Welt. Mach das Beste aus dir und deinem Leben und genieße jeden einzelnen Tag. Steh zu deinen Fehlern, sei ehrlich zu dir selbst, dann kannst du dir nie was vorwerfen oder dich in ein Verhaltensmuster zwingen was gar nicht zu dir passt. Jeder ist von seiner eigenen Version die Perfektion mit all den Ecken und Kanten. Genauso wie du bist, bist du schön und einzigartig. Jeder hat schlechte Tage und gute Tage das heißt aber nicht das sein Leben nicht perfekt ist. Es ist dein Leben, verstell dich nicht, geh raus, sei glücklich, hör auf deinen Bauch und folge deinem Herzen. Denn wenn du dich glücklich fühlst ist es in deiner Welt für dich PERFEKT.

Kennst du das Perfekt sein zu müssen? Wie gehst du mit Perfektion um? Teile gerne deine Geschichte in die Kommentare. Ich freu mich auf dich.

#growinsideacademy #weihnachten #mut #advent #adventsgeschichte #türchensechs

Teile um anderen eine Freude zu machen.

Kategorien

Letzte Beiträge