NLP – CoachiPedia     |     Kommunikation     |     Persönlichkeitsentwicklung   |   Motivation/Zitate    |    Allgemeines    |     Podcast

Der Blog für Persönlichkeitsentwicklung, Coaching und Training

Vergiss DICH nicht!

Häufig macht man Dinge, um Anerkennung, geliebt zu werden oder Aufmerksamkeit zu bekommen. Es fällt einem nicht leicht, sich in der Gesellschaft einen Stand zu machen. Viele gehen über ihre Grenzen, beachten diese nicht und fragen sich nach einer Zeit: „ Warum habe ich körperliche Beschwerden?“ Es sind ganz oft einfach nur paar Wörter die man hören möchte „du bist großartig“, du bist toll, ich bin sehr stolz auf dich“, ich liebe dich“. Doch leider haben viele dies in der Vergangenheit oder durch irgendwelche Erfahrungen nicht erleben können/dürfen. Viele verschließen sich und lassen keinen mehr an sich ran. Andere machen diese Emotionen mit sich selber aus und manche entwickeln ein Helfersyndrom, was auch zu Überschreitungen von Grenzen führt.

Das alles machen Menschen nicht umsonst. Sie wurden vielleicht vernachlässigt, tief verletzt, ausgegrenzt, schlecht behandelt oder haben sich falsche Vorbilder gesucht. Es ist so wichtig für sich innerlich den Frieden, die Selbstliebe, Selbstakzeptanz und Stärke zu finden. Denn das, was man in sich trägt, zieht man auch an. Jeder Mensch darf in sich selbst die Stärke hervorholen und innerlich vergrößern, sowie Mut, Liebe, Vertrauen, Selbstbewusstsein. Alles, was eine Person in ihrem Inneren wachsen lässt, zeigt sich in ihrer Persönlichkeit wieder. Wenn man an sich denkt und sich selbst wertschätzt, bedeutet das viel mehr, als auf die Außenwelt angewiesen zu sein. Jeder möchte ein Teil der Freundesgruppe sein, in der Partnerschaft geliebt werden oder in der Familie und auf der Arbeit positiv ankommen. Das alles wirst du, wenn du dich selbst mehr wertschätzt. Viele haben dies leider nicht von klein auf gelernt oder gezeigt bekommen, somit haben sie immer das Gefühl, nicht gut genug zu sein. Das stimmt aber nicht.

Jeder von euch ist wunderbar, wunderschön, einzigartig, wundervoll auf seine eigene Art und Weise. Beschränke dich nicht auf die Außenwelt, schaue in dich hinein, was kannst du in deiner Persönlichkeit bei dir im Inneren größer werden lassen (z.B. wie eine Blume, sie beginnt beim Samen, dann wird sie eine Knospe und am Ende eine strahlende Blume) oder wie kannst du dich Lieben und auch akzeptieren?

Hier ein kleiner Tipp für dich: Steh jeden Tag auf und gehe als Erstes vor den Spiegel und sage, wie wunderschön du heute bist. Was liebst du an dir? Irgendeine Eigenschaft oder ein Körperteil, was du magst. Fokussiere dich darauf und sei mutig. Tag für Tag. Mit der Zeit wirst du sehen, wie gut es tut und du wirst immer neue wundervolle Eigenschaften in dir entdecken, die dich einzigartig machen und dich so zeigen, wie du bist. Du wirst dich ganz neu entdecken und lieben lernen. Du wirst von Tag zu Tag glücklicher werden. Du wirst irgendwann merken, wie gut es dir tut und wie schön es ist, jeden Tag aufzuwachen und mit einem Lächeln in den Tag zu starten. Lass dich nicht immer von schlechten Neuigkeiten runterziehen. Achte auf deine Grenzen. Es ist menschlich, auch mal Nein sagen zu dürfen. Da braucht man sich nicht zu schämen oder sich zu verstecken, deshalb bist du nicht direkt ein schlechter Mensch oder weniger Wert. Du denkst dabei an dich und das ist das ausschlaggebende. Du bist einzigartig und nur du weißt, wie du ein glückliches Leben führen kannst. Du bist wundervoll so wie du bist. Wenn du es versuchst, allen recht zu machen und dich dabei vergisst, wirst du irgendwann diejenige sein, die kraftlos, deprimiert zu Hause sich lieber versteckt, als, jeden Tag nach draußen zu gehen, die Türe auf zu reißen und das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Du alleine hast den Schlüssel bei dir und kannst deine Türen öffnen, um glücklich zu sein und durchs Leben ziehen. Oder du verschließt deine Türen, um lieber allen anderen zu gefallen und allen alles Recht zu machen und unglücklich und deprimiert zu sein. Dann stell dir aber die Frage, wie viel bist du dir Wert? Was ist für dich Wertschätzung? Wenn du lernst, dich selbst Wert zu schätzen, dann kannst du es auch bei allen anderen, denn dann respektierst du deine Grenzen und eine ganz neue Tür wird sich für dich öffnen mit viel Liebe, Vertrauen, Selbstbewusstsein und lebendiger, strahlender Lebensfreude.

Öffnest du deine Türen oder hältst du sie geschlossen?

#growinsideacademy #duselbst #Wichtigkeit #Selbstwert #Affirmation #Selbstliebe #Veränderung #Handeln

Grow Inside Academy NLP Practitioner Coachausbildung Onlinekurs Stefanie Lackas Rainer Abt
Teile um anderen eine Freude zu machen.

Kategorien

Letzte Beiträge